Helfen

Aktuell fahren wir am Hauptbahnhof (als Standort) gerade unseren Betrieb zurück, da schlichtweg nicht mehr viele Schutzsuchende über die Balkanroute bei uns ankommen. Viele der Refugees sind aber in Österreich geblieben und genau um diese Menschen wollen wir uns in Zukunft verstärkt kümmern. In verschiedenen Arbeitsgruppen laufen die dafür notwendigen Vorbereitungen gerade auf Hochtouren.

Natürlich freuen wir uns auch weiterhin über eure Unterstützung: